Informationen zu Versand und Versandkosten

Der Verkäufer bestimmt den Versandweg und stellt die Ware nur für die Auslieferung innerhalb Deutschlands zur Verfügung.

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung nach erfolgter Kaufpreiszahlung an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Lieferadresse bis zur Haustüre. Der Anbieter ist zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für den Kunden zumutbar ist. Bei Erbringung einer Teilleistung auf Veranlassung des Verkäufers entstehen keine zusätzlichen Versandkosten. Zusätzliche Versandkosten werden nur erhoben, wenn die Teillieferung auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden erfolgt. Bei Nichtantreffen des Kunden an der Lieferadresse oder unbegründeter Annahmeverweigerung durch den Kunden, kann der Kaufpreis nicht erstattet werden.

Die Versandkosten verstehen sich zuzüglich gesetzlicher MwSt.